Plege

Gebrauchsanweisung HG Farbvertiefer für Granit, Hartgestein und anderen Natursteinarten

  • Reinigen Sie den Untergrund, vorzugsweise mit HG “SuperEntferner” so dass der Untergrund vollständig sauber, staub-, fett-, wachs- und versiegelungsfrei ist;
  • Eventuell vorhandene Zement- oder Mörtelreste mit HG Zementschleier Entferner” (HG “Extra”) oder HG “Zementreste Entferner” (HG ”Limex”) entfernen. Für Marmor, Belgisches Hartgestein und andere kalkhaltige Natursteinarten HG “Marmor Zement und Kalkschleier Entferner” verwenden;
  • Anschließend den Untergrund 3 Tage trocknen lassen;
  • Tragen Sie bei der Behandlung Haushaltshandschuhe;
  • HG “Farbvertiefer” mit einem sauberen, nicht fusselnden Tuch DÜNN und gleichmäßig mit kreisenden Bewegungen auftragen. Bei größeren Flächen den HG “Farbvertiefer” DÜNN und gleichmäßig mit einem Mohairfarbroller auftragen und Anschleißend mit einem sauberen, nicht fusselnden Tuch einreiben;
  • Nach max. 5 bis 10 Minuten ist der HG ‘Farbvertiefer” in den Untergrund eingezogen. Anschließend das überflüssige Material sehr gründlich mit einem trockenen Tuch (eventuell mit Terpentin) entfernen;
  • Bei stark saugendem Untergrund die Behandlung wiederholen bis der Untergrund das Produkt nicht mehr aufnimmt (maximale Farbvertiefung);
  • Wird Glanz gewünscht ist der Untergrund nach 30-40 Minuten mit einem sauberen, trockenen, nicht fusselnden Tuch;
  • Nach 4 Stunden ist die behandelte Fläche nutzbar und nach 3 Tage wieder vollständig belastbar;
  • Nach Gebrauch Hals und Deckel gut reinigen bevor Sie die Flasche schließen, damit sich die Flasche beim nächsten Gebrauch wieder gut öffnen lässt;

Verbrauch: ± 100 m² pro Liter, je nach Saugkraft des Natursteins

Pflege

  • Der Tisch kann mit Hg “Glanz-Pflege” (HG “Bodenfrisch”), HG Marmor Glanzpflege” oder HG “Marmorboden-Reiniger” gepflegt werden.
  • Hartnäckige Flecken und/oder intensive Verschmutzung mit HG “Fett- und Wachs-Entferner” (HG “remover”) HG “Marmor Intensive Reiniger” oder HG “SuperEntferner” entfernen.
  • Für die Renovierung von Beschädigungen (matte Stellen) und/oder Kratzer kann der HG “Farbvertiefer” stellenweise verwendet werden.

Achtung

  • Beste Resultat mit dem HG “Farbvertiefer” in Bezug auf Trocknung (und Eigenschaften) erzielt man bei einer Temperatur von 15-25°C und einer relativen Luftfeuchtigkeit von 50-80% .
  • Lüften fördert den Trocknungsprozess. Unter ungünstigeren Bedingungen ist mit einer längeren Trocknungszeit zu rechnen. Wenn der Hg “Farbvertiefer” trocken ist, kann er nur noch mit HG “Fleckentferner” (Verdünnung 1:3) entfernt werden.
  • Nicht auf feingeschliffenen, glasierten oder nicht absorbierenden Flächen verwenden. Nach dem Öffnen bei geschlossener Aufbewahrung ± 1 Jahr haltbar.

Schutzmaßnahmen

  • Benutzte Tücher können Schwelbrand verursachen: offen trocknen lassen.
  • Nicht erhitzen.
  • Während der Behandlung nicht essen oder trinken.

Haben Sie noch Fragen?

Contact Us

We're not around right now. But you can send us an email and we'll get back to you, asap.

Not readable? Change text. captcha txt